MGV Harmonie unter neuer Leitung

( 9 Bewertungen ) 

Bei der am 24. Januar 2014 im Schützenkrug Müschede stattgefundenen Jahreshauptversammlung

des MGV Harmonie hat sich der Vorstand neu gebildet. Der seit zwei Jahren vakante Posten des ersten Vorsitzenden wurde nun von Heinz Padberg übernommen. Der dadurch frei gewordene Platz des zweiten Vorsitzes wird von Jennifer Franke belegt.

Die frei geworden Positionen der beiden Kassierer wurden von Daniela Heinze als erste Kassiererin, und Wolfgang Kuhnert als Vertretung, übernommen.

In seinem Amt als Schriftführer wurde Ferdi Schwingenheuer bestätigt.

Ebenfalls neu besetzt wurden die Positionen von 2 Beisitzern. In diese Ämter wurden Melanie Brown und Christoph Heimann gewählt.

Leider ist aber auch eine nicht so erfreulich Nachricht zu vermelden.

Nach 130 Jahren stellt der Männerchor des MGV Harmonie seine Singtätigkeit ein. Die zuletzt nur noch 11 aktiven Sänger beschlossen in der Jahreshauptversammlung ihren aktiven Gesang einzustellen. In manchen Stimmen waren zuletzt nur noch 2 Sänger zu verzeichnen. Aus diesem Grund, und sowohl alters-, als auch krankheitsbedingt konnte ein Probenbetrieb nicht mehr aufrecht erhalten werden. Dies trotz der Unterstützung des MGV-Cäcilia Eisborn, mit dem der MGV Harmonie in den letzten zwei Jahren zusammen probte. Auch dieser Chor stellt seine Singtätigkeit ein.

Erfreulich ist, dass der MGV Harmonie trotzdem weiter besteht. In den vergangenen 5 Jahren ist der gemischte Chor „Junge Harmonie“ auf nun 30 aktive Sänger und Sängerinnen angewachsen.

Für das kommende Jahr sind schon einige feste Termine eingeplant. Neben den schon zugesagten Sängerfesten in der Nachbarschaft wird der Chor eine 2-Tagestour nach Halberstadt unternehmen. Dort wird die „Junge Harmonie“ mit zwei anderen Chören zusammen in der Liebfrauenkirche eine Messe gestalten. Außerdem ist für dieses Jahr wieder ein Weihnachtskonzert in der Müscheder Hubertuskirche geplant.

Neue Sänger und Sängerinnen sind immer willkommen. Schön wäre es, wenn sich einige männliche Stimmen dem Chor anschließen würden. Die Proben finden immer Mittwochs ab 20:00 Uhr im Schützenkrug Müschede statt.

Benefizkonzert zu Gunsten der Philippinen (Taifun-Opfer)

( 23 Bewertungen ) 

Neben der Böhmischen Musik und Egerländern (Backhaus-Orchester) ist meine große Liebe die Bigband-Musik. Hier spiele ich im Orchester Wolfgang Menzel. Es ist eine semiprofessionelle Bigband.

Am Sonntag (02.02.2014) veranstalten wir gemeinsam mit drei Meisterchören ein Benefizkonzert zu Gunstern der Taifun Opfer in den Philippinen. Da ich mit der Bigband eher selten hier in der Region auftrete, eine gute Möglichkeit uns in der Nachbarschaft zu hören und gleichzeitig auch die Aktion zu unterstützen.

Ich würde mich sehr über zahlreiche Besucher aus der Dorfgemeinschaft freuen.

Sonntag, 02.02.2014
Einlass 14:30 Uhr
Konzert: 15:00 Uhr
Eintritt: € 8:00 (einige Karten habe ich vorrätig)
Schützenhalle Balve-Volkringhausen

HaWe Köhle

Neujahrsempfang in Müschede

( 50 Bewertungen ) 

Vereine

Am Sonntag fand in dem Gasthof "Zur alten Bäckerei " der Neujahrsempfang der CDU Müschede statt. Neben den Vertretern aller Müscheder Vereine konnte der Vorsitzende Christoph Hillebrand Landrat Dr. Karl Schneider sowie das Kreistagsmitglied Willy Willmes und die Ratsmitglieder Hubertus Mantoan und Gerd Stüttgen begrüßen.

Christoph Hillebrand würdigte in einem Jahresrückblick die Verdienste der Vereine. Ohne deren ehrenamtlichen Leistungen gäbe es keine Förderung der Jugendlichen. Ebenso würden Freizeitbeschäftigungen stark eingeschränkt. Da auch diese Erkenntnis im Bewusstsein der Politiker ist, kann nicht nachvollzogen werden, warum den Vereinen durch bürokratische Hürden die Arbeit erschwert wird.

 

Weiterlesen: Neujahrsempfang in Müschede

Spielmannszug Generalversammlung 2014

( 6 Bewertungen ) 

 

Einladung

Unsere diesjährige ordentliche Generalversammlung wird am 25. Januar um 19:00 Uhr im Landrestaurant Schützenkrug abgehalten. Hierzu laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder recht herzlich ein. Um zahlreiches Erscheinen wir gebeten!

Folgende Tagesordnung wurde festgelegt:

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Geschäfts- und Kassenbericht

4. Bericht der Jugendabteilung

5. Ehrungen

6. Neuwahlen

7. Umstellung auf SEPA

8. Besuch von Veranstaltungen 2014

9. Verschiedenes