Benefizkonzert zu Gunsten der Philippinen (Taifun-Opfer)

( 23 Bewertungen ) 

Neben der Böhmischen Musik und Egerländern (Backhaus-Orchester) ist meine große Liebe die Bigband-Musik. Hier spiele ich im Orchester Wolfgang Menzel. Es ist eine semiprofessionelle Bigband.

Am Sonntag (02.02.2014) veranstalten wir gemeinsam mit drei Meisterchören ein Benefizkonzert zu Gunstern der Taifun Opfer in den Philippinen. Da ich mit der Bigband eher selten hier in der Region auftrete, eine gute Möglichkeit uns in der Nachbarschaft zu hören und gleichzeitig auch die Aktion zu unterstützen.

Ich würde mich sehr über zahlreiche Besucher aus der Dorfgemeinschaft freuen.

Sonntag, 02.02.2014
Einlass 14:30 Uhr
Konzert: 15:00 Uhr
Eintritt: € 8:00 (einige Karten habe ich vorrätig)
Schützenhalle Balve-Volkringhausen

HaWe Köhle

Neujahrsempfang in Müschede

( 50 Bewertungen ) 

Vereine

Am Sonntag fand in dem Gasthof "Zur alten Bäckerei " der Neujahrsempfang der CDU Müschede statt. Neben den Vertretern aller Müscheder Vereine konnte der Vorsitzende Christoph Hillebrand Landrat Dr. Karl Schneider sowie das Kreistagsmitglied Willy Willmes und die Ratsmitglieder Hubertus Mantoan und Gerd Stüttgen begrüßen.

Christoph Hillebrand würdigte in einem Jahresrückblick die Verdienste der Vereine. Ohne deren ehrenamtlichen Leistungen gäbe es keine Förderung der Jugendlichen. Ebenso würden Freizeitbeschäftigungen stark eingeschränkt. Da auch diese Erkenntnis im Bewusstsein der Politiker ist, kann nicht nachvollzogen werden, warum den Vereinen durch bürokratische Hürden die Arbeit erschwert wird.

 

Weiterlesen: Neujahrsempfang in Müschede

Spielmannszug Generalversammlung 2014

( 6 Bewertungen ) 

 

Einladung

Unsere diesjährige ordentliche Generalversammlung wird am 25. Januar um 19:00 Uhr im Landrestaurant Schützenkrug abgehalten. Hierzu laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder recht herzlich ein. Um zahlreiches Erscheinen wir gebeten!

Folgende Tagesordnung wurde festgelegt:

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Geschäfts- und Kassenbericht

4. Bericht der Jugendabteilung

5. Ehrungen

6. Neuwahlen

7. Umstellung auf SEPA

8. Besuch von Veranstaltungen 2014

9. Verschiedenes

Monika Mayer erhielt Bürgerinnenmedaille

( 20 Bewertungen ) 

 IMG 4046

Anlässlich des diesjährigen Dreikönigsempfanges der Stadt Arnsberg erhielt Frau Monika Mayer aus Müschede aus den Händen von Bürgermeister Hans-Josef Vogel die Bürgerinnenmedaille der Stadt Arnsberg. Diese besondere Auszeichnung wird auf Vorschlag der jeweiligen Bezirksausschüsse alle zwei Jahre verdienten Bürgerinnen und Bürgern für ihr vorbildliches bürgerschaftliches Engagement verliehen.

Monika Mayer erhielt die Auszeichnung für ihre Verdienste um den Aufbau der Selbsthilfegruppen-Idee in der Stadt. Sie gehört, so der Bürgermeister in seiner Laudatio, zu den Menschen, die selbst hart vom Schicksal getroffen wurden, sich aber nicht ihrem Schicksal ergeben haben, sondern anderen Anerkennung und Zuwendung geben. Sie hat nach ihrem eigenen Schlaganfall die Selbsthilfegruppe Schlaganfall gegründet, in der sie bis heute aktiv ist, und war auch wesentlich am Entstehen der heutigen AKIS beteiligt, in der alle Selbsthilfegruppen in Arnsberg zusammenarbeiten.

Zu den ersten Gratulanten gehörten neben ihrer Familie auch der Bezirksausschussvorsitzende Gerd Stüttgen und der stellvertretende Bezirksausschussvorsitzende Hubertus Mantoan.