Müschede Online > Newsblog > Neuigkeiten > Hubertusmesse, Generalversammlung und Dorf-Challenge (Update)

Hubertusmesse, Generalversammlung und Dorf-Challenge (Update)

Müschede. Aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie in den letzten Wochen und des damit ab dem 02. November 2020 geltenden „Lockdowns light“ finden auch die für den 07. November 2020 um 19.00 Uhr in der großen Schützenhalle vorgesehene Generalversammlung der Hubertus-Schützen aus dem Eulendorf und die für den 21. November 2020 schon coronabedingt als digitale Veranstaltung geplante 7. Auflage der Müscheder Dorf-Challenge nicht statt.

Ersatztermine stehen noch nicht fest und werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Hubertusmesse zu Ehren des Schutzpatrons unserer St. Hubertus-Schützenbruderschaft findet wie folgt statt:

–       Dienstag, 03.11.2020, 18.30 Uhr, große Schützenhalle Müschede (nicht St. Hubertus Kirche)

–       Pro teilnehmendem Verein ist nur 1 Person an der jeweiligen Fahne gestattet

–       Vor Eintritt in die Schützenhalle müssen die Hände desinfiziert werden, des Weiteren müssen sich alle Gottesdienstbesucher*innen in eine Liste eintragen

–       Während des gesamten Gottesdienstes muss ein Mund-Nasen-Schutz (sog. Alltagsmaske) getragen werden

–       Es ist ein Abstand zwischen den Personen von mind. 1,50 m zu halten

–       Gesang ist nicht erlaubt

–       Während des Gottesdienstes darf der Platz nicht verlassen werden.