Müschede Online > Newsblog > Kommentare > Zahlenupdate vorm Wochenende

Zahlenupdate vorm Wochenende

Es ist mal wieder eine Arbeitswoche, sofern man noch durfte, vorbei und unsere Seite mit der Corona-Statistiken auf den aktuellen Stand gebracht, wobei ein Virus leider kein Wochenende kennt und die Zahlen somit morgen schon wieder aktualisiert werden müssen. Zusammengefasst kann man sicherlich sagen, dass die Woche im Hochsauerlandkreis noch nicht die erhoffte nachhaltige Trendwende bei den Neuinfizierungen gebracht hat. Im Gegenteil wurden heute mit 36 Neuinfizierten so viele gemeldet wie noch nie. Das bedeutet jedoch keinesfalls, dass die eingeleiteten Maßnahmenen falsch sind, sondern dass wir uns wie von Medizinern und Politikern gefordert weiter an die Maßgaben halten und in Geduld üben müssen.

Heute erstmalig und zukünftig jeden Freitag gemeldet werden die Infizierten auf Ebene der Städte und Gemeinden. Auf Basis der heutigen Meldung habe ich zwei Grafiken erstellt, um die „nackte“ Zahlenkolonne des Gesundheitsamtes etwas plastischer darzustellen. Das gelingt allerdings nur begrenzt, da vom Kreis nur Kommunen mit mehr als 10 Infizierten veröffentlicht werden, der Rest landet im großen Topf, der aktuell 42% ausmacht.

©2020 W. Krick – Daten: Hochsauerlandkreis

Aus den Fallzahlen lässt sich auch die Inzidenz (Infektionen pro 100Tsd Einwohner) ableiten, was jeweils am Stichtag im Vergleich innerhalb des HSK und z. B. mit Nordrhein-Westfalen und Deutschland zu teilweise vielleicht so nicht erwarteten Werten dieser Kennziffer führt.

©2020 W. Krick – Daten: Hochsauerlandkreis/Land/Bund (Stand 03.04.)

Die weiteren Zahlen und Diagramme gibt es wie immer mit einem Klick auf die Vorschaugrafik oben rechts auf unserer Homepage.

Allen Dorfbewohnern und Besuchern unsere Seite ein schönes und gesundes Wochenende!